Anzeige

Lautaro Martin @lautatincho



Nachricht schreiben

Unterrichtsfächer

  • E-Bass
  • Mundharmonika
  • Theorie (Jazz, Rock, Pop)

Unterrichtet an folgenden Orten

  • DE-10781 Berlin
  • Kommt nach Hause

Links


Als Kind kam ich mit vielen unterschiedlichen Musikstilen in Berührung - von westlicher bis indische Klassik und aller Zwischentöne. Das Resultat war ein nicht enden wollender Appetit für alle möglichen Ausdrucksformen und Genres von Musik. Erste Berührungspunkte mit westlich-klassischer Musik hatte ich im alter von 13 Jahren in einem Konservatorium, wo ich Violine, Gitarre und Klarinette erlernte. Als Jugendlicher begab ich mich in die Welt des Jazz und Blues und lernte Bass sowie Mundharmonika. Ich begann in unterschiedlichsten Projekten zu spielen – von Hard Rock, über Flamenco, Jazz oder Folk Musik und vielen anderen Genres.

Aufgrund meines großen Interesses an verschiedenen Kulturen reiste ich nach meinem Pädagogikstudium um die Welt. Ich lebte und musizierte in Spanien, Österreich und Deutschland, wo ich Jazz und Flamenco erlernte.

Ich habe drei Jahre in Buenos Aires gelebt. Dort entwickelte ich meine Fähigkeiten als Session Musiker im Rahmen von Auftritten und Aufnahmen in den Genres Pop, Funk, Reggae, Jazz Fusion, Hard Rock, Industrial Metal und viele andere. Ich erlernte professionelles Aufnehmen und die Anwendung von Mischtechniken, sowie Musikproduktion und das Managen von Bands und Events. Zudem organisierte ich Festivals und unterstütze Musiker bei der Umsetzung ihrer eigenen Musik. Aufgrund meines großen Interesses an einer gesunden Lebensführung im medizinischen, als auch spirituellen Sinne, studierte ich die Traditionelle Chinesische Heilmedizin.

Ich bin vor kurzem nach Berlin gezogen, um mich neuen Herausforderungen als Künstler zu stellen. Der Mix der Kulturen in dieser Metropole ermöglicht mir die vielfältigen Bedeutungen von und Zugänge zu Musik unterschiedlichster Menschen zu erfahren und zu erleben. Ich denke, es gibt nur wenige Orte auf der Welt mit diesen Möglichkeiten, die sich zudem auf die Dynamiken dieser Stadt ausmachen und Berlin für mich zu einem besonderen Ort haben werden lassen.

Die Bassgitarre ist das grundlegendste Instrument moderner Musik. Ihre Rolle als harmonische und rhythmische Begleitung für Melodien macht dieses Instrument zu einem Muss für jede Band. Wer die Bassgitarre erlernt, wird immer Menschen finden, mit denen sich unabhängig vom Genre spielen lässt. Zudem hat die Bassgitarre in den letzten Jahren als Soloinstrument an Bedeutung dazu gewonnen. Die Weiterentwicklung und Erweiterung verschiedener Spieltechniken ermöglicht hierbei eine größere Fokussierung auf die Rolle der Bassgitarre. In meinem Unterricht lernst Du / lernen Sie Stücke für jegliches Genre zu komponieren, zu arrangieren und zu improvisieren, aber auch verschiedene Techniken für die unterschiedlichsten Rollen, die eine Bassgitarre einnehmen kann, anzuwenden.

Da die Bassgitarre ein elektronisches Instrument ist, erlernen Sie / erlernst Du bei mir auch Effekte einzusetzen, EQ, die Einrichtung und Anpassung der Gitarre, sowie die Aufnahme Deiner Stücke.

Vergütung:

  • 20 Euro / Stunde
  • 75 Euro / 4 Stunden innerhalb eines Monats

Videos

https://www.youtube.com/channel/UCaS-P9yoyb3KtIWJBXhmmKA


zurück zur Übersicht

Weitere Städte: Augsburg | Berlin | Bochum | Dortmund | Düsseldorf | Essen | Frankfurt am Main | Hamburg | Hannover | Köln | München | Stuttgart

Support & Hilfe | Datenschutz | NutzungsbedingungenImpressum
© 2005 - 2020 Alexander Feil, musiker-sucht.de